» » » Skitour Schafsiedel

Skitour Schafsiedel

eingetragen in: Skitouren | 2

Skitour Schafsiedel (2447 m) über Neue Bamberger Hütte

Hüttenzustieg: 1,5 - 2 h
Hütte - Gipfel: 2 - 2,5 h
Höhenmeter: 1335 hm
Strecke: 8,5 km
Gipfelhöhe: 2447 m
Region: Kitzbüheler Alpen

Startpunkt ist der Parkplatz beim Gasthaus Wegscheid (1148 m) im Kurzen Grund (mautpflichtige Straße 4 Euro).
Anfangs auf einem Hohlweg links vom Bach und dann weiter auf dem Winterweg den Markierungen der Skiroute bis zur Neuen Bamberger Hütte folgen. Kurz nach der Hütte zweigt die Spur nach Westen ab und führt über hügeliges Gelände vorbei an den 3 Wildalmseen hinauf zum Gipfel. Abfahrt erfolgt auf gleichem Weg wie der Anstieg.

Variantenabfahrt in das Manzenkar nur bei lawinensicheren Verhältnissen:
Vom Gipfel hinunter den obersten Wildalmsee querend zum Grat. Von hier in einer steilen Rinne bis zum Beginn des Nordhangs und diesen hinunter ins Manzenkar. Talwärts auf wunderschönen freien Hängen bis zum Forstweg der linkshaltend direkt zum Gasthaus Wegscheid führt.

 

Ausführliche Tourenbeschreibung unter:

tourenwelt.at


Bilder von der Skitour Schafsiedel vom 19. Januar 2017

Neue Bamberger Hütte
Neue Bamberger Hütte
Oberhalb der Kuhwildalm steht die Neue Bamberger Hütte
Gastraum Neue Bamberger Hütte
Erfindergeist
Amelie ersetzt den verlorenen Skiteller mit Bierdeckel und Tape - hat super gehalten!
Aufstieg zum Schafsiedel
Aufstieg zum Schafsiedel
Traum Skitourentag
Aufstieg zum Schafsiedel
Variante beim Aufstieg
Aufstieg am Grat mit Blick ins Manzenkar
Querung entlang des oberen Wildalmsees zum Schafsiedel
Querung in den Gipfelhang
Querung entlang des oberen Wildalmsees zum Gipfelhang
Gipfelglück auf dem Schafsiedel
Skitourengipfel Schafsiedel 2447m
Gipfelglück auf dem Schafsiedel
Nordabfahrt vom Schafsiedel
Variantenabfahrt
Der steile Nordhang ins Manzenkar geht nur bei sicheren Verhältnissen!

Tipp: Maus auf Bild ziehen hält die Diashow an

Andi Serafim
Folge Andi Serafim:
"Trotzdem bin ich bei meinem Umweg über die Berge viel weiter gekommen, als wenn ich den flachen Pfaden gefolgt wäre." Reinhard Karl

2 Responses

  1. Avatar
    Tina
    | Antworten

    War echt nett euch zu treffen und die Tour war spitze. Lg

    • Andi
      Andi
      | Antworten

      Es hat einfach alles passt 😉 LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.