Skitourenreise Kreta

Schwierigkeit: 2 (1-5)mittel       Maximale Höhe: 2456m2456m   8 Tage8 Tage

  • Höchster Gipfel Psiloritis (2456m)
  • Die schönsten Skitouren im Ida Gebirge
  • Die schönsten Skitouren im Lefka Ori Gebirge
  • Qualifizierter Skitourenführer
  • Firn und Meer
  • Gemütliche Unterkünfte und traditionelle griechische Küche

Termin: 03. - 10.03.2018, ab 6 Personen zum Wunschtermin möglich
Preis:  € 1.450,-

Skitourenreise Kreta - Ida Gebirge
Skitourenreise Kreta
Blick zum Trocharis (2404m)
Skitourenreise Kreta - Psiloritis Kreta
Psiloritis Kreta
Aufstieg am Psiloritis
Auf dem Psiloritis, auch Timios Stavros genannt (2456m)
Höchster Gipfel Kretas (2456m)
Auf dem Psiloritis, auch Timios Stavros genannt (2456m)

 

Skitourenreise Kreta - das klingt exotisch, doch bei den Touren zu den 2000ern der Insel warten Sonne, Firn & Mittelmeer pur. Unsere Reise auf Griechenlands südlichster Insel startet von der Inselhauptstadt Heraklion direkt am Meer und führt in die Gebirge und Bergdörfer Kretas. Schon bei den Anfahrten zu den Ausgangspunkten der ersten Skitouren im Ida Gebirge lassen die weiten, teils vom Wüstensand der Sahara gefärbten Firnhänge von langen Abfahrten träumen. Nach unseren Touren im Ida Gebirge, unter anderem auch auf den höchsten Gipfel der Insel, den 2456 Meter hohen Psiloritis, stehen noch die Gebirge im Westen der Insel auf dem Programm. Die Gipfel der Lefka Ori, der weißen Berge,werden ihrem Namen gerecht mit weißen schneebedeckten Gipfeln, Hängen und Rinnen hoch über dem Mittelmeer. Auch in den westlichen Bergen Kretas erleben wir Touren zu den über 2400 Meter hohen Gipfeln mit Firn und Blick auf das Meer.

Tag 1: Anreise nach Kreta
Anreise via Athen nach Heraklion und Fahrt in Richtung Gebirge bis zu unserer Pension

Tag 2: 1. Skitour auf den Psiloritis (2.456 m)
Nach der Fahrt bis zur Schneegrenze steht die erste Skitour auf der griechischen Insel auf dem Programm. Zum Auftakt geht es gleich auf den höchsten Gipfel der Insel, den 2456 Meter hohen Psiloritis. Abendessen und Übernachtung in unserer Pension.
Aufstieg: 800-1100 Hm, 3-4 Stunden

Tag 3: 2. Skitour und Fahrt in das Lefka Ori Gebirge
Wir starten zur nächsten etwas kürzeren Skitour da wir danach in Richtung Süden an die Küste bei Chora in die Lefka Ori – die weißen Berge fahren. Abendessen und Übernachtung in einer Pension.
Aufstieg: 600-800 Hm, 2-3 Stunden.

Tag 4: 3. Skitour auf den Trocharis (2.404 m)
Wir fahren bis zur Schneegrenze und es geht auf einen der höchsten Gipfel der Insel, den 2404 Meter hohen Trocharis – vielleicht sogar den schönsten Aussichtsberg der Insel. Bei passenden Verhältnissen steht die gesamte Trocharis Überschreitung auf dem Programm. Abendessen & Übernachtung in unserer Pension.
Aufstieg: 800-1100 Hm, 4-5 Stunden

Tag 5: 4. Skitour im Lefka Ori Gebirge
Heute führt uns die Tour auf einen etwas niedrigeren Gipfel als am Vortag, der uns mit seinen traumhaften Firnhängen belohnt.
Aufstieg: 600-800 Hm, 2-3 Stunden

Tag 6: Fahrt an die Nordküste
Nach dem Frühstück fahren wir wieder an die Nordküste der Insel, besuchen Chania und erreichen am Nachmittag unsere Pension wo wir Abendessen werden.

Tag 7: 5. Skitour und Rückfahrt nach Heraklion
Heute fahren wir wieder bis zur Schneegrenze und die Tour führt uns zum letzten Gipfel unserer Skitourenwoche auf Kreta. Es geht auf einen 2100 Meter hohen Skitourengipfel. Nach der Skitour fahren wir zurück nach Heraklion. Abendessen und Übernachten im Hotel.
Aufstieg: 700-900 Hm, 3 - 4 Stunden

Tag 8: Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Leistungen (im Reisepreis enthalten)
Programmablauf laut Reisebeschreibung
Transfers in landesüblichen Kleinbussen
7 Übernachtungen inkl. Halbpension
Insolvenzversicherung gem. § 651 k BGB
Qualifizierter Skitourenführer

Hotels/Unterkünfte
Südküste - Pension
Nordküste - Pension
Heraklion - Hotel

Zusatzleistungen (nicht im Reisepreis enthalten)
Wir sind gerne bei der Buchung von Flügen behilflich
Getränke und Trinkgelder
Individuelle Ausflüge und Besichtigungen
Einzelzimmerzuschlag: € 120,-

 

Anmerkungen:
Gruppengröße: min. 6 / max. 12 Personen

Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden

Einreise:
Gültiger Personalausweis

Anforderungen an die Teilnehmer:
Schwierigkeitsgrad 2 = mittel (siehe unsere Schwierigkeitsbewertung)
Gute physische Gesundheit
Toleranz, Anpassungsfähigkeit und Teamgeist

Ausrüstung:
Reisetasche für das Hauptgepäck
ABS Tagesrucksack für die Touren (falls vorhanden)
Deine bewährte Skitourenausrüstung
LVS-Ausrüstung (LVS-Gerät, Sonde, Schaufel)
Eine detaillierte Ausrüstungsliste erhältst du mit der Buchungsbestätigung

Versicherungen:
Zu deiner eigenen Sicherheit empfehlen wir den Abschluß einer Reisegepäck-, Reiseunfall-, Reisekranken- und Reiserücktrittskostenversicherung. Du erhältst diese Versicherungen einzeln oder als Paket bei unserem Versicherungspartner: ERV Europäische Reiseversicherungs AG

Klima:
In den Bergen herrscht im Winter ein ähnliches Klima wie in den Alpen

Programmänderungen:
Kurzfristige Änderungen des Programms aufgrund von Witterungsbedingungen oder sicherheitsrelevanten Gründen müssen wir uns ausdrücklich vorbehalten.

Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anfrage

Ja, ich möchte die Reisedetails als pdf per Email erhalten